Frisian Sailing Company

Ausstattung

1999 wurde die Zeven Wouden der Eigentümerin und Skipperin Janine de Jong genau ein Jahrhundert alt. Der Zweimast-Klipper fuhr in den ersten sechzig Jahren über die Zeeuwsen Gewässer, vorwiegend mit Steinkohle und losem Zement aus Deutschland. Darum hat er auch das so genannte Roosendaalsche Maß, denn er mußte durch die Schleuse von Roosendaal passen. 1937 wurde die Zeven Wouden zum Motorschiff umgebaut und erst vor einigen Jahren wieder in ihren originalen Zustand zurück versetzt. Nun ist sie ein schlankes, sportliches Schiff mit vielen zusätzlichen Segeln. Das Schiff ist für 24 Personen geräumig und komfortabel eingerichtet. Janine widmet sich ihrem Schiff mit großer Liebe und Fürsorge. Im übrigen sind auch die Gäste bei Janine in sehr guten Händen, denn sie ist eine ausgezeichnete Gastfrau.

Ausstattung

  • Bordbibliothek mit Bordspiele
  • Radio
  • Zentralheizung
  • Badeleiter
  • AED (Defribillator) (Neu)

Küchenausstattung

  • Gasherd mit 5 Flammen und Backofen
  • Kühlschrank

Kabineneinteilung

  • 2 x Zweibett Kabinen
  • 5 x Vierbett Kabinen
  • 2 x Toiletten
  • 1 x Dusche
ZevenWouden Grundriss

Technische Daten

  • 11 Segel - 240 qm Segelfläche
  • Länge: 26,6 m
  • Breite: 5,0 m
  • Tiefgang: 1.3 m
  • Motor: Kromhout 68 PS
  • Segel mit der Hand bedienen
  • Geeignet für Trockenfallen
Ausstattung
  • 7 komfortabelen Kabinen
  • Bis zu 24 Schlafplätze
  • Gemütlicher Salon mit halb-offene Küche
  • Geeignet für alle Altersgruppen
  • Geeignet für Trockenfallen aufs Wattenmeer
Ausstattung
ZevenWouden Grundriss
  • 2 x Zweibett Kabine mit Doppelbett
  • 5 x Vierbett Kabinen
  • Gasherd mit 5 Flammen und Backofen
  • Geeignet für Trockenfallen
Chartern

Ähnliche Schiffe

Emma

Emma

Tjalk - Lemmer
25
20
Vertrouwen

Vertrouwen

Tjalk - Lemmer
24
16

Vertrouwen

Tjalk - Lemmer
24
16
Onderneming

Onderneming

Koftjalk - Lemmer
30
24

Onderneming

Koftjalk - Lemmer
30
24
Alida

Alida

Keenaak - Harlingen
35
24

Alida

Keenaak - Harlingen
35
24